Privacy Policy

Wir freuen uns über Ihren Besuch unseres Online-Angebotes. Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten ist uns ein wichtiges Anliegen, daher schützen wir ihre Daten im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften. Bitte nehmen Sie sich ausreichend Zeit und lesen Sie unsere Datenschutzerklärung sorgfältig durch. Diese Datenschutzerklärung wurde basierend auf den Anforderungen der Datenschutz-Grundverordnung und dem Datenschutzgesetz erstellt, um sie darüber in Kenntnis zu setzen, wie wir Ihre persönlichen Daten schützen, wie und zu welchem Zweck diese Daten verwendet werden und ob und an wen wir diese Daten eventuell weitergeben. Wir behalten uns jederzeit die Möglichkeit vor, diese Datenschutzerklärung bei geänderten Rechtslagen entsprechend anzupassen. Sie werden daher gebeten sich regelmäßig über den aktuellen Stand unserer Datenschutzerklärung zu informieren.

Stand der Datenschutzerklärung: Juli 2018

   Zielsetzung, Begrifflichkeiten und verantwortliche Stelle:
Klicken Sie hier um den Text aufzuklappen
Unsere Datenschutzerklärung informiert Sie über Art, Umfang und Zweck der Verarbeitung von personenbezogenen Daten die im Rahmen ihres Besuches unseres Online-Angebotes gespeichert werden. Die Inhalte dieser Datenschutzerklärung beziehen sich auf das gesamte Online-Angebot des Floristenfachbetriebes „Blumenhandwerk Alexander Muhr“, unabhängig von ihrem zum Besuch verwendeten Endgerätes. Der Herausgeber des Online-Angebotes (nachfolgend als „wir“ oder „uns“ bezeichnet) trägt die datenschutzrechtliche Verantwortung. Erforderliche Kontaktdaten entnehmen Sie bitte unserem Impressum. Der Begriff „Nutzer“ umfasst alle Kunden und Besucher unseres Online-Angebotes und ist geschlechtsneutral zu verstehen.
   Verschlüsselung:
Klicken Sie hier um den Text aufzuklappen

Aus Gründen der Sicherheit und zum Schutz der Übertragung von Daten und Inhalten wird unser Online-Angebot SSL-Verschlüsselt. Sie können eine verschlüsselte Verbindung daran erkennen, dass in der Adresszeile ihres Webbrowsers vor der eigentlichen Domain „https://“ anstatt „http://“ steht. Zusätzlich erscheint auch ein Schloss-Symbol in Ihrer Adresszeile.

   Automatischen Datenspeicherung bei Abruf der Webseite:
Klicken Sie hier um den Text aufzuklappen
Im Zuge ihres Besuches unseres Online-Angebotes erheben und speichern wir automatisiert auf dem Webserver unseres Providers (https://www.world4you.com) nachstehende, von ihrem Webbrowser übermittelten Daten, in sogenannten Server-Logfiles:

  • die URL (Adresse) / Name / der aufgerufenen Webseite / Datei
  • Datum und Uhrzeit des Aufrufes
  • Übertragene Datenmenge
  • Meldung über erfolgreichen Aufruf
  • Webbrowser und verwendete Browserversion des Nutzers
  • das verwendete Betriebssystem des Nutzers
  • die Referrer URL (Adresse der zuvor besuchten Seite)
  • den Hostname und die IP-Adresse des zugreifenden Geräts
  • Datum und Uhrzeit des Aurufes

Wir verwenden diese Daten ohne jegliche Zuordnung zur Person und / oder Profilerstellung des Nutzers entsprechend den gesetzlichen Bestimmungen nur für statistische Auswertungen und zum Zweck der Optimierung und Sicherung unseres Online-Angebotes. In der Regel werden diese Daten auch wieder automatisiert gelöscht. Jedoch behalten wir uns vor, diese Daten nachträglich zu überprüfen, wenn der konkrete Verdacht einer rechtswidrigen Nutzung besteht (z.B. zur strafrechtlichen Verfolgung eines Hackerangriffes).  Wir verarbeiten personenbezogene Daten nur unter Einhaltung der Datenschutzbestimmungen und entsprechend den Geboten der Datensparsamkeit- und Datenvermeidung. Um sicher zu stellen, dass die Vorschriften der Datenschutzgesetze eingehalten werden treffen wir organisatorische, vertragliche und technische Sicherheitsmaßnahmen (z.B. SSL Verschlüsselung). Damit werden die durch uns verarbeiteten Daten gegen Manipulationen, und den Zugriff unberechtigter Personen geschützt. Dazu haben wir auch einen Vertrag über die Auftragsverarbeitung gemäß Art. 28 DSGVO mit unserem Provider abgeschlossen. Sofern im Rahmen dieser Datenschutzerklärung Inhalte von Dritt-Anbietern verwendet werden deren Sitz im Ausland ist, müssen Sie davon ausgehen, dass ein Datentransfer in diese Staaten stattfindet. Die Übermittlung von Daten in Drittstaaten erfolgt entweder auf Grundlage einer gesetzlichen Erlaubnis, einer Einwilligung der Nutzer oder spezieller Vertragsklauseln, die eine gesetzlich vorausgesetzte Sicherheit der Daten gewährleisten. Als Rechtsgrundlage für die Datenspeicherung berufen wir uns auf das berechtigte Interesse den fehlerfreien Betrieb unseres Onlineangebotes durch das Erfassen der Daten in Logfiles zu gewährleisten.

   Verarbeitung personenbezogener Daten:
Klicken Sie hier um den Text aufzuklappen
Wenn Sie uns persönliche Daten elektronisch übermitteln (z.B. Name, Mailadresse, Anschrift usw.) geben wir diese Daten ohne ihre Zustimmung nicht an Dritte weiter, ausgenommen um eventuelle vertraglichen Verpflichtungen ihnen gegenüber zu erfüllen (z.B. Adressmitteilung an Lieferanten) oder im Verdachtsfall einer rechtswidrigen Nutzung (z.B. Hackerangriff). Wir nutzen Ihre persönlichen Daten somit nur wenn Sie den Kontakt mit uns ausdrücklich wünschen. Bei der Kontaktaufnahme mit uns werden personenbezogenen Daten zur Bearbeitung ihrer Anfrage gespeichert und nachdem sie ihren Verwendungszweck erfüllt haben, wieder gelöscht. Als Rechtsgrundlage berufen wir uns auf ihre Einwilligung zur Verarbeitung der von Ihnen eingegebenen Daten bei Kontaktaufnahme. Der Widerruf ihrer Einwilligung ist jederzeit möglich. In unserem Impressum finden sie die notwendigen Kontaktdaten.
   Cookies:
Klicken Sie hier um den Text aufzuklappen

Wir nutzen im Rahmen unseres Online-Angebotes Cookies. Es handelt sich dabei um kleine, von unserem Webserver automatisiert erzeugte Textdateien, die an Ihren Webbrowser geschickt und gespeichert werden. Cookies dienen dazu, die Funktionalität der Webseite zu optimieren. Sie richten auf Ihren Endgeräten keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies bleiben in der Regel auf ihrem Endgerät gespeichert bis Sie diese selbst löschen. Durch den Einsatz von Cookies erkennen wir ihren Webbrowser und gegebenfalls dessen Einstellungen bei einem erneuten Besuch wieder. Zusätzlich zu den Cookies die von unserer Webseite generiert und gespeichert werden, können im Zuge ihres Besuches auch Drittanbieter-Cookies übertragen und auf ihrem Endgerät gespeichert werden. In ihren Webbrowsereinstellungen können Sie die Übertragung von Cookies deaktivieren und / oder bereits übertragene Cookies löschen. Wenn sie in den Einstellungen ihres Webbrowser die Annahme von Cookies deaktivieren, kann es sein, dass unser Online-Angebot zum Teil nicht mehr ordnungsgemäß funktioniert.

   Einbindung von Diensten und Inhalten Dritter:
Klicken Sie hier um den Text aufzuklappen
Unsere Onlineangebotes beinhaltet Inhalte oder Dienste von Dritt-Anbietern (eingebundene Schriftbibliotheken und Social Media Funktionen). Diese Einbindung setzt immer voraus, dass die Dritt-Anbieter ihre aufrufende IP-Adresse wahrnehmen, da sie sonst die angebotenen Inhalte nicht an ihren Browser senden könnten. Außerdem können die Anbieter der Dritt-Inhalte ihre eigenen Cookies auf ihren Endgeräten speichern und die Daten der Nutzer für eigene Zwecke verarbeiten. Dabei können aus den verarbeiteten Daten Nutzungsprofile erstellt werden. Wir setzen Inhalte oder Dienste von Dritt-Anbietern möglichst datensparsam und datenvermeidend ein. In der nachfolgenden Darstellung werden die auf unserem Onlineangebot verwendeten Inhalte oder Dienste von Dritt-Anbietern aufgelistet. Sie finden darin auch Links zu deren Datenschutzerklärungen, welche weitere Hinweise zur Verarbeitung von Daten und Widerspruchsmöglichkeiten (Opt-Out) enthalten.

Google Fonts:

Um unser Onlineangebot browserübergreifend korrekt und grafisch ansprechend darzustellen werden die externen Schriftbibliotheken von Google Fonts (https://www.google.com/webfonts/) verwendet. Die Einbindung dieser externen Schriftarten erfolgt bei Seitenaufruf durch den Nutzer mittels einer automatisierten Abfrage an einen Webservers der diese Schriftarten bereitstellt und in unser Online-Angebot einbettet. In der Regel handelt es sich hierbei um einen Server von Google in den vereinigten Staaten von Amerika. Durch den Abruf der Schriftarten wird an den Server übermittelt, welche unserer Internetseiten Sie besucht haben, welche IP-Adresse dabei verwendet wurde und welches Endgerät und Webbrowser die Anfrage stellte. Diese Informationen werden von Google gespeichert. Die Nutzung der Google Schriftbibliotheken stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Artikel 6 Absatz 1 Datenschutz-Grundverordnung dar. Die Datenschutzerklärung des Bibliothekbetreibers Google können Sie hier abrufen: https://www.google.com/policies/privacy/

Social Plugins – Shariff:

Mit Shariff können Sie Social Media nutzen, ohne Ihre Privatsphäre aufs Spiel zu setzen. Das c’t-Projekt Shariff ersetzt die üblichen Share-Buttons der Social Networks und schützt Ihr Surf-Verhalten vor neugierigen Blicken. Dennoch reicht ein einziger Klick auf den Button, um Informationen mit anderen zu teilen. Die üblichen Social-Media-Buttons übertragen die User-Daten bei jedem Seitenaufruf an Facebook & Co. und geben den sozialen Netzwerken genaue Auskunft über Ihr Surfverhalten (User Tracking). Dazu müssen Sie weder eingeloggt noch Mitglied des Netzwerks sein. Dagegen stellt ein Shariff-Button den direkten Kontakt zwischen Social Network und Besucher erst dann her, wenn letzterer aktiv auf den Share-Button klickt. Damit verhindert Shariff, dass Sie auf jeder besuchten Seite eine digitale Spur hinterlassen, und verbessert den Datenschutz. Dann können Sie nach Gutdünken liken, +1en oder tweeten – mehr Informationen erhält das soziale Netzwerk nicht.

   Rechte der Nutzer und Löschung von Daten:
Klicken Sie hier um den Text aufzuklappen

Gemäß den Bestimmungen der Datenschutzgrundverordnung und des österreichischen Datenschutzgesetzes stehen ihnen folgende Rechte zu:

  1. Recht auf Auskunft
  2. Recht auf Berichtung
  3. Recht auf Einschränkung der Verarbeitung
  4. Recht auf Löschung
  5. Recht auf Unterrichtung
  6. Recht auf Datenübertragbarkeit
  7. Recht auf Widerruf der Einwilligungserklärung
  8. Recht auf Widerspruch
  9. Recht auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde

Auf den Seiten der Datenschutzbehörde Republik Österreich (https://www.dsb.gv.at/) finden sie weitereführende Angaben zum Datenschutz in Österreich sowie Links und Informationen bezüglich ihrer Rechte gemäß der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO).